Kindertagesstätte

Kindertagesstätte St. Marien

Die Katholische Kindertagesstätte St. Marien liegt in der Scheidfeldstraße 21. Die Trägerschaft liegt bei der Katholischen Kirchengemeinde Volkmarsen. Wir haben ein umgestaltetes, großzügig angelegtes Außengelände, mit vielfältigem Baumbestand, vielen Rückzugsecken und Möglichkeiten zum freien Spiel.


Die Kinder der vier Gruppen werden von jeweils mindestens zwei bis drei Fachkräften betreut. In unserer Einrichtung können Kinder im Alter von 2 – 6 Jahren aufgenommen und betreut werden, wobei wir darauf achten, dass weder die großen noch die kleinen Kinder über- oder unterfordern werden. Zu einem wichtigen Qualitätsmerkmal hierbei gehört die Gestaltung einer behutsamen und individuellen Übergangs- und Eingewöhnungszeit des 2-jährigen Kindes von der Familie in den Kindergarten, gemeinsam mit den Eltern.


Wir teilen unsere vier Kindertagesstättengruppen in jeweils zwei Alters-Gruppen ein:

2 – 4 Jahre (U3 Gruppen): Mäuse- u. Schmetterlingsgruppe

4 – 6 Jahre (Ü3 Gruppen): Marienkäfer- u. Igelgruppe


Am Nachmittag bieten wir folgende AGs an: Garten, Bewegung, Kreativ und Bewegung. Das Kindertagesstättenteam arbeitet nach dem Qualitätsmanagement KTK-Gütesiegel und wir leben unseren Leitspruch: Glauben miteinander spüren erleben weitergeben


Unser Erziehungs-/Bildungsauftrag ergänzt und unterstützt die Erziehung des Kindes in der Familie und fördert die Gesamtentwicklung des Kindes.


Unsere Aufgabe ist es, die geistige, seelische und körperliche Entwicklung des Kindes anzuregen, seine Gemeinschaftsfähigkeit zu fördern und allen Kindern die gleiche Chance zu geben, sich individuell zu entwickeln. Als christliche Einrichtung, ist es für uns selbstverständlich, das wir integrativ arbeiten und so unseren Kindern die Möglichkeit bieten das „Anderssein“ akzeptieren. Es besteht bei uns in der Einrichtung die Möglichkeit entwicklungsverzögerte oder/und körper- und geistig behinderte Kinder aufzunehmen. Kindertagesstätte, Elternhaus, Frühförderstelle und Therapeuten arbeiten hierbei eng zusammen.

Selbstverständlich werden die kirchlichen Feste im Jahreskreis in unsere Arbeit mit einbezogen. Bei den Vorbereitungen und Durchführungen der Themen erfahren die Kinder Werte wie Nächstenliebe, Hilfsbereitschaft, Vertrau- en, Achtung, Wertschätzung und Mitmenschlichkeit.

Unser Ziel ist es, dass wir am Ende der Kindergartenzeit unsere Kinder in die Schule entlassen, die zu selbständigen, selbstbewussten und phantasievollen Menschen herangewachsen sind. Sie wissen, was Rücksichtnahme und Toleranz bedeutet und gehen sorgsam mit sich, anderen und der Natur um.

Schwerpunkte unserer Arbeit sind die Sprachförderung/ Integration und die Qualifizierte Schulvorbereitung (QSV). Die Sprachförderung richtet sich an alle Kinder, unabhängig ihres Alters oder ihrer Herkunft. Es wurde eine Sprachexpertin eingestellt, die darauf achtet, dass die Sprachförderung ganzheitliche Erfolgt, da Sprache, Motorik und Sinneswahrnehmung voneinander abhängig sind.

Zusammen mit der Külter Kindertagesstätte und der Grundschule VillaR nehmen wir an dem Modellprojekt „Qualifizierte Schulvorbereitung“ (QSV) des Sozialminis- teriums Wiesbaden teil, weil uns die bestmögliche Förde- rung unserer Kinder mit Blick auf die Zukunft am Herzen liegt und wir den Kindern den Übergang zur Schule optimal gestalten möchten.

Kindertagesstätte St. Marien
Scheidfeldstr. 21
34471 Volkmarsen Tel.: 05693 - 459
E-Mail: kath-kita-st-marien@t-online.de
Leitung Frau Ilona Schmand

Unsere Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 7.00 - 17.00 Uhr
Nachmittage können von den Eltern im Modulsystem individuell gebucht werden.

Mittagsversorgung
Die Kinder unserer Kita haben die Möglichkeit, nach vorheriger Anmeldung durch die Eltern, täglich an der Mittagsversorgung teilzunehmen. Wir sind in der Lage auf alle Allergien der Kinder zu achten und einzugehen und speziell für diese Kinder separat kochen zu lassen.

 
 

Gottesdienstzeiten

 

Messdiener

 

Tandem

  •  

    Erster Gottesdienst der Firmvorbereitung

    Am 2. Advent trafen sich die Firmbewerber zum ersten Mal in Naumburg zum Tauferneuerungsgottesdienst.

     

    Wochenende der Kommunionkinder

    Im November verbrachten 45 Kommunionkinder ein Wochenende in Waldeck am Edersee.

     

    Patricia Kelly zu Gast in St. Marien

    Am 4.9. präsentierte Patricia Kelly Auszüge aus ihrer Autobiographie

     

    Zeltlager der KjG in Geeste

    Rückblick in vielen Bildern auf das vergangene Zeltlager

     
  •  

    Jubiläum des Senioren Clubs

    Ende Juni feierte der Senioren Club sein 40-jähriges Jubiläum

     

    Kindergarten in Wettesingen

    Der Kindergarten in Wettesingen zieht wieder aus der katholischen Kirche aus, zurück in die eigenen Räumlichkeiten.

     

    Literatur am Kirchplatz

    Am 9. Juli kamen mehr als 100 Besucher zur Literatur am Kirchplatz

     

    Abschied von Schwester Odilia

    Das St. Elisabeth-Krankenhaus und die Pfarrgemeinde St. Marien verabschiedeten sich von Schwester Odilia.

     
 

HERZLICH WILLKOMMEN!

Herzlich willkommen auf der Seite der Kirchengemeinde St. Marien, Volkmarsen. Egal ob Sie zufällig unsere Seite angeklickt haben oder ganz bewusst Informationen suchen, seien Sie gegrüßt.

Mit diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere etwa 2600 Gemeindemitglieder zählende Pfarrei kurz vorstellen und Ihnen einen Überblick geben über Gottesdienste, Gemeindeveranstaltungen und Ansprechpartner in den verschiedenen Gruppen und Gremien. Sollten Sie Verbindung suchen zu Gruppen und Diensten der Gemeinde, sind wir gerne bereit, Ihnen dabei zu helfen.


Ihr Martin Fischer, Pfarrer