Nach unserer Erfahrung schöpfen beim Lebendigen Adventskalender viele Menschen Kraft aus den erlebten Impulsen und Geschichten. Deshalb wollen wir auch in diesem Jahr versuchen, mit Ihnen und euch in ökumenischer Gemeinschaft durch die Adventszeit zu gehen.

Für die kleine Adventsfeier suchen wir 23 Gastgeberfamilien und soziale Gastgeberinstitutionen. Sichern Sie sich jetzt den für Sie besten Termin. Wir freuen uns über ihre Anmeldung (Tel.: 489).

Das für die Adventszeit geltende Hygienekonzept (Pandemieanforderungen) wird bei einem gemeinsamen Treffen im November besprochen.

Ihr Organisationsteam Eva-Maria und Klaus Jakob

Alternativen zum Gottesdienstbesuch

Allen, die derzeit keinen Gottesdienst besuchen können oder wollen, empfehlen wir die zahlreichen Übertragungen im Fernsehen und im Internet:

Wenn Sie Gottesdienste aus unserem Bistum anschauen möchten, hilft Ihnen der nachfolgende Link, denn auch aus Fulda werden zahlreiche Gottesdienste übertragen.

Gottesdienstbesuch in Zeiten von Corona

Die Regelungen zum Gottesdienstbesuch wurden fortlaufend angepasst und ergänzt. Hier haben wir für Sie übersichtlich alle aktuellen Regelungen zusammengestellt. (aktualisiert am 25.09.2021)

Nach den Herbstferien feiern wir wieder Kindergottesdienst immer sonntags um 10 Uhr im Saal des Pfarrhauses. Während die Erwachsenen in der Kirche den Wortgottesdienst feiern, hören wir das Sonntagsevangelium in kindgerechter Weise und singen, basteln und legen dazu. Zur Gabenbereitung gehen wir gemeinsam in die "große Kirche" und feiern dort den Gottesdienst zu Ende.

Im Pfarrhaussaal markieren Sitzkissen die Plätze mit Abstand. Alle Kinder ab sechs Jahren müssen einen Mundschutz tragen. Kinder, die die Abstands- und Hygienevorgaben noch nicht alleine einhalten können, sind in Begleitung eines Erwachsenen herzlich willkommen.

Die nächsten Termine sind: 31.10., 07.11., 14.11. und 21.11.

Das Kindergottesdienstteam freut sich auf euch!

Erstkommunionvorbereitung wieder gestartet

Mit einem Familiengottesdienst startete die Erstkommunionvorbereitung am 12.09. Nachfolgend finden Sie den Kalender der Kommunionkinder mit den Terminankündigungen.

Hilfe für die Flutopfer

Die Kollekte am 24. und 25. Juli war bestimmt für die Flutopfer.  Über Martina Hohmann-Michels konnten wir Kontakt zur Kirchengemeinde Dernau herstellen. Durch die Kollekte am 24. und 25.07. inklusive der überwiesenen Spenden und dem Erlös des Kuchenverkaufs am 12.09. konnten wir mehr als können wir 4.000,00 € an die Gemeinde Dernau überweisen.


Wenn Sie weiterhin spenden möchten, können Sie das direkt an die dortige Kirchengemeinde tun:

Kirchengemeindeverband Altenahr,

IBAN DE 80 5775 1310 0000 1795 15,

BIC MALADE51AHR,

Kreisparkasse Ahrweiler,

Stichwort Hochwasserkatastrophe, Gemeinde Dernau.


Schließen wir die Menschen, die nicht nur Hab und Gut sondern auch Angehörige verloren haben, in unser Gebet und unsere Fürbitte ein. Vielen Dank!

Seniorennachmittag startet wieder

Seit dem 01.09.2021 laden die Caritas-Frauen immer mittwochs ab 14 Uhr zum Seniorennachmittag ins Pfarrgemeindezentrum St. Hedwig ein. Herzliche Einladung, auch an neue Gesichter!

 
 

Gottesdienstzeiten


 
 

  •  

    Hilfsaktion der KJG

    Am ersten Oktoberwochenende fuhr eine Gruppe der KJG ins Flutgebiet um vor Ort Hilfe zu leisten.

     

    Firmung

    Am 26.09. wurden 27 junge Menschen unserer Gemeinde durch Domkapitular Thomas Renze gefirmt.

     

    Erstkommunionvorbereitung startet

    Familiengottesdienst zur Begrüßung der Erstkommunionkinder 2022 in St. Marien am 12.09.2021 um 10:00 Uhr

     

    Kuchenverkauf für die Flutopfer

    Am 12.09. organisierte der Pfarrgemeinderat einen Kuchenverkauf zugunsten der Flutgeschädigten.

     
  •  

    Literatur am Kirchplatz

    Am 04.09. gab es "Literatur am Kirchplatz" in der Pfarrkirche.

     

    Orgel zu acht Händen

    Die vier Volkmarser Organisten luden am Sonntag, 15.8.2021 zur musikalischen Andacht.

     

    Ehrenamtsfest

    Alle Ehrenamtlichen der Kirchengemeinde waren am 15.08. in den Rosengarten eingeladen.

     

    Zeltlager

    Trotz vieler Hygieneauflagen hat es die KjG auch in diesem Jahr möglich gemacht und ist ins Zeltlager gefahren.

     
 

HERZLICH WILLKOMMEN!

Herzlich willkommen auf der Seite der Kirchengemeinde St. Marien, Volkmarsen. Egal ob Sie zufällig unsere Seite angeklickt haben oder ganz bewusst Informationen suchen, seien Sie gegrüßt.

Mit diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere etwa 2600 Gemeindemitglieder zählende Pfarrei kurz vorstellen und Ihnen einen Überblick geben über Gottesdienste, Gemeindeveranstaltungen und Ansprechpartner in den verschiedenen Gruppen und Gremien. Sollten Sie Verbindung suchen zu Gruppen und Diensten der Gemeinde, sind wir gerne bereit, Ihnen dabei zu helfen.


Ihr Martin Fischer, Pfarrer