Aktivitäten

Musik in St. Marien

Neben dem traditionellen Orgelspiel als musikalische Begleitung der regelmäßig stattfindenden Gottesdienste erklingt seit Mitte der Achtziger Jahre zu besonderen Gelegenheiten wie z.B. kirchlichen Hochfesten, Dankgottesdiensten oder Trauungen von der Orgelempore herunter feierliche Musik - mal mit mehr, mal mit weniger großer Besetzung. War zu Beginn überwiegend nur die klassische Kombination Orgel / Trompete zu hören, so setzt sich unser Ensemble inzwischen aus den unterschiedlichsten Instrumenten zusammen. Je nach Musikstück und dem Anlaß entsprechend wurden die einzelnen Musiker angesprochen, und so wuchs im Laufe der Jahre ein beachtliches Repertoire und auch unsere kleine Orchesterbesetzung zusammen. Trompeten, Posaune, Euphonium, Klarinetten, Flöte, Violinen, Cello, Gitarren, Schlagzeug, Orgel und Chor, sowie eine gesunde Mischung aus Hobby- und Berufsmusikern wie Thomas Henze (Trompete), Christian Milde (Posaune), Katharina Greiß (Mezzo-Sopran) und Katharina Oberhofer (Sopran) sorgen unter der musikalischen Gesamtleitung von Organist Michael Bielefeld immer wieder für neue und überraschende Klänge in St. Marien. Bei Gesangsduetten übernimmt obendrein unser Trompeter Markus Kremper mit seiner angenehmen Tenorstimme den männlichen Gesangspart. Einen Eindruck des musikalischen Wirkens geben wir in unseren Konzerten, die in einem angestrebten Zweijahresrythmus stattfinden. Hier präsentieren wir neben klassischen Werken von z.B. Bach, Händel und Mozart auch viele bekannte Stücke aus den Bereichen Pop, Musical, Filmmusik und Gospel. Als Beispiel aus unseren letzten Konzerten sei an dieser Stelle hier nur "Das Phantom der Oper", ein "Merry christmas everyone" von Shakin Stevens oder das swingende "Halleluja" der Gruppe Milk and Honey genannt.


 

Neugierig?

Konzertausschnitte in bewegten Bildern finden Sie hier!

Einige Hörproben für Sie:

Ich will Musik:

Now is the hour:

Maid of Orleans:

 

Gottesdienstzeiten

 

Messdiener

 

Tandem

  •  

    Das Festwochenende

    Mit einem großen Jubiläumsfest feierte die Gemeinde den Höhepunkt des Kirchenjubiläums.

     

    Musikalisches Jubilum

    Vier Chöre unterhielten gemeinsam mit den Kirchenmusikern aus St. Marien die voll besetzte Pfarrkirche.

     

    Jubiläum der Senioren

    Am 21. Juli 2017 begingen die Senioren das 700-jährige Jubiläum der Pfarrkirche.

     

    Zeltlager der KjG

    Die ersten beiden Ferienwochen verbrachten mehr als einhundert Kinder und Jugendliche im KjG-Zeltlager in Immenreuth.

     
  •  

    Pilgertour der Firmbewerber

    Zum Gedenktag des Heiligen Heimerad pilgerten die Firmlinge des Pastoralverbundes auf den Hasunger Berg.

     

    Aufnahme der neuen Messdiener

    5 neue Messdiener wurden in ihren Dienst eingeführt.

     

    Fronleichnam

    An Fronleichnam feierte die Gemeinde um 9 Uhr Gottesdienst. Anschließend führte die Prozession durch die Stadt.

     

    Kinderbibeltag im Rahmen des Kirchenjubiläums

    "Gemeinsam in einem Boot - Die Arche Noah" - Zu diesem Thema kamen mehr als 50 Kinder zum Kinderbibeltag.

     
 

HERZLICH WILLKOMMEN!

Herzlich willkommen auf der Seite der Kirchengemeinde St. Marien, Volkmarsen. Egal ob Sie zufällig unsere Seite angeklickt haben oder ganz bewusst Informationen suchen, seien Sie gegrüßt.

Mit diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere etwa 2600 Gemeindemitglieder zählende Pfarrei kurz vorstellen und Ihnen einen Überblick geben über Gottesdienste, Gemeindeveranstaltungen und Ansprechpartner in den verschiedenen Gruppen und Gremien. Sollten Sie Verbindung suchen zu Gruppen und Diensten der Gemeinde, sind wir gerne bereit, Ihnen dabei zu helfen.


Ihr Martin Fischer, Pfarrer