Besinnlich durch den Advent

Lebendiger Adventskalender 2019

Auch in diesem Jahr wurde wieder im Advent täglich um 17 oder 18 Uhr ein Adventsfenster "geöffnet". Dazu luden wir in ökumenischer Verbundenheit ganz herzlich ein. Alle waren herzlich willkommen, egal ob alt oder jung.

Für eine Bildvergrößerung klicken Sie im jeweiligen Fensterbild oben rechts auf das Pluszeichen

 

So. 01.12. 18:00 Uhr

Familie Henze

Breslauer Straße 10

Mo. 02.12. 18:00 Uhr

Evangelischer Kindergarten

Gerichtsstraße 5

Di. 03.12. 18:00 Uhr

Familie Jakob

Michaeliweg 2

 

Mi. 04.12. 18:00 Uhr

Familie Tepel

Ulmenstraße 7

Do. 05.12. 17:00 Uhr

Haus am Scheid

Lütersheimer Straße 19

Fr. 06.12. 18:00 Uhr

Familie Schmand

Berliner Straße 3

 

Sa. 07.12. 17:00 Uhr

Familie Schmidt

Hummelwiese 12

So. 08.12. 18:00 Uhr

Familie Walter

Carl-Goerdeler-Weg 17

Mo. 09.12. 18:00 Uhr

Familie Flore

Michaeliweg 12

 

Di. 10.12. 18:00 Uhr

Frau Marie-Theres Hehenkamp

und Familie Kollmann

Lindenstraße 15/17

Mi. 11.12. 18:00 Uhr

Haus Emilie

Gerichtsstraße 9a

Do. 12.12. 17:00 Uhr

Haus Kugelsburg

Walderberge 1

 

Fr. 13.12. 18:00 Uhr

Familie Neutze

Kasseler Straße 17

(Vogelsangmühle)

Sa. 14.12. 17:00 Uhr

Familie Reinhold

Herbser Straße 21d

So. 15.12. 17:00 Uhr

Arbeitskreis Rückblende -

Gegen das Vergessen e.V.

Steinweg 24 (im Hinterhof)

 

Mo. 16.12. 18:00 Uhr

Familie Holk-Merle

Kasseler Straße 7

Di. 17.12. 18:00 Uhr

Katholischer Kindergarten St. Marien

Scheidfeldstraße 21

Mi. 18.12. 17:00 Uhr

Evangelische Kirchengemeinde

Kasseler Straße 5

 

Do. 19.12. 18:00 Uhr

Familie Thielemann

Steinweg 74

Fr. 20.12. 18:00 Uhr

Kirchenmusiker von St. Marien

Pfarrkirche St. Marien

Sa. 21.12. 17:00 Uhr

Claudia Müller und Bernd Nüssel

Scheidfeldstraße 19

 

So. 22.12. 18:00 Uhr

Familie Kreller-Husmann

Kasseler Straße 9

Mo. 23.12. 18:00 Uhr

Frau Barbara Rumpf

Steinweg 27

Di. 24.12.

Krippenspiele und Weihnachtsgottesdienste in der evangelischen und katholischen Kirche

 
  •  

    Stationsweg "Auf dem Weg zum Osterfest"

    Von Palmsonntag bis Ostersonntag waren auf dem Kirchhof Stationen aufgebaut.

     

    Osterüberraschung vom Pfarrgemeinderat

    Der Pfarrgemeinderat überraschte alle Gottesdienstbesucher zu Ostern mit einem kleinen Blumengruß.

     
    Ein Jahr nach der Amokfahrt am Rosenmontag 2020 hat Volkmarsen mit Glockengeläut und einem Gedenkgottesdienst an die schrecklichen Ereignisse erinnert.

    Gedenkgottesdienst am 24.02.

     

    Karnevalsgruß

    Das Kindergottesdienstteam hat einen Videogruß gedreht.

     
  •  

    Sternsingeraktion 2021

    Eine Videobotschaft der Sternsinger ersetzte die Hausbesuche in diesem Jahr.

     

    Weihnachten 2020

    Ein besonderes Weihnachtsfest mit einem außergewöhnlichen Krippenspiel liegen hinter uns.

     

    Auf dem Weg zur Krippe

    Das Kindergottesdienstteam lud ein, sich auf den Weg zur Krippe zu machen und verschiedenen Krippenfiguren zu begegnen.

     

    Beauftragungsfeier zum Lektorat und Akolythat

    3 Diakonatsanwärter bekamen am 2. Advent die Beauftragung von Weihbischof Karlheinz Diez ausgesprochen.

     
 

HERZLICH WILLKOMMEN!

Herzlich willkommen auf der Seite der Kirchengemeinde St. Marien, Volkmarsen. Egal ob Sie zufällig unsere Seite angeklickt haben oder ganz bewusst Informationen suchen, seien Sie gegrüßt.

Mit diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere etwa 2600 Gemeindemitglieder zählende Pfarrei kurz vorstellen und Ihnen einen Überblick geben über Gottesdienste, Gemeindeveranstaltungen und Ansprechpartner in den verschiedenen Gruppen und Gremien. Sollten Sie Verbindung suchen zu Gruppen und Diensten der Gemeinde, sind wir gerne bereit, Ihnen dabei zu helfen.


Ihr Martin Fischer, Pfarrer