Unsere Kirchen

Die Orgel

In der Liturgiekonstitution des Zweiten Vatikanischen Konzils wird die Orgel das Musikinstrument in der Kirche genannt, das in hohen Ehren gehalten werden muss. Denn ihr Klang ist fähig, den Glanz der kirchlichen Zeremonien wunderbar zu steigern und die Herzen mächtig zu Gott und zum Himmel zu erheben. Unsere Orgel mit ihren 30 Registern und 1.524 Pfeifen tut seit 1955 ihren Dienst. Sie ist eine Euler-Orgel aus Hofgeismar. Auch wenn die Orgel ohne Gehäuse dasteht und deshalb leicht verschmutzt, so ist sie trotz mancher Anfälligkeit eine der wenigen erhaltenen elektropneumatischen Orgeln, wie sie Mitte des 20. Jahrhunderts gebaut wurden.

Die Orgel
Die Orgel
 

I. Manual:

Gedacktpommer 16'

Prinzipal 8'

Spitzflöte 8'

Oktave 4'

Rohrflöte 4'

Nasat 2 2/3 '

Oktave 2'

Mixtur 4-6 fach

Trompete 8'


II. Manual:

Dulzian 16'

Scharff 4fach

Sesquialtera 3fach

Quinte 1 1/3'

Sifflöte 2'

Waldflöte 4'

Prinzipal 4'

Weidenpfeife 8'

Gedackt 8'


III. Manual:

Krummhornregal 8'

Zimbel 3fach

Terzian 2fach

Prinzipal 2'

Gemshorn 4'

Rohrflöte 8'


Pedal:

Subbass 16'

Prinzipal 8'

Flötenbass 8'

Choralbass 4'

Rauschpfeife 4fach

Posaune 16'

  •  

    Christi Himmelfahrt

    Amtseinführung von Diakon Alexander von Rüden am Fest Christi Himmelfahrt

     

    Alexander von Rüden zum Diakon geweiht

    Am 7. Mai wurde Alexander von Rüden in Fulda durch Bischof Gerber zum Diakon geweiht.

     

    Erstkommunion

    Am 24. April empfingen 20 Kinder ihre Erste Heilige Kommunion.

     

    Kinder gestalten den Kreuzweg Jesu

    Von Palmsonntag bis zum Weißen Sonntag war am Zaun des Pfarrhauses eine kleine Kunstausstellung zu sehen.

     
  •  

    Familienwochenende in Duderstadt

    Die Familien der Erstkommunionkinder im Pastoralverbund St. Heimerad, Wolfhager Land, erlebten ein gemeinsames Wochenende

     

    Karnevalsgottesdienst

    Am 27.02. wurde ein Karnevalsgottesdienst mit Büttenrede und Friedensballons gefeiert.

     

    Sternsinger

    Die Sternsinger besuchten am 15. und 16. Januar die Gottesdienste in Volkmarsen und Wettesingen.

     

    Krippenspiel

    Mehr als 40 Kinder gestalteten das diesjährige Krippenspiel.

     
 

HERZLICH WILLKOMMEN!

Herzlich willkommen auf der Seite der Kirchengemeinde St. Marien, Volkmarsen. Egal ob Sie zufällig unsere Seite angeklickt haben oder ganz bewusst Informationen suchen, seien Sie gegrüßt.

Mit diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere etwa 2600 Gemeindemitglieder zählende Pfarrei kurz vorstellen und Ihnen einen Überblick geben über Gottesdienste, Gemeindeveranstaltungen und Ansprechpartner in den verschiedenen Gruppen und Gremien. Sollten Sie Verbindung suchen zu Gruppen und Diensten der Gemeinde, sind wir gerne bereit, Ihnen dabei zu helfen.


Ihr Martin Fischer, Pfarrer