Christliches Leben

Erstkommunion

Eucharistie / Erstkommunion: Die Eucharistie verspricht nicht nur Gemeinschaft mit Christus und den Menschen, sondern sie schafft sie. In ihr wird nicht nur vom neuen Leben geredet, sondern Jesus teilt sich selbst zu neuem Leben mit. Christen, die auf dem Weg zur Eucharistiefeier sind, sagen, sie gehen in die Kirche. Das ist gar nicht so ungenau, wie es scheint; denn Kirche verwirklicht sich tatsächlich in der Feier der Eucharistie wie nirgendwo sonst. Hier zeigt die Gemeinschaft der Christen, woher sie kommt, wo sie steht und wohin sie geht. Wer zum ersten Mal an einem solchen Gottesdienst teilnimmt, wird seinen Ablauf, seine Handlungen, seine Gebete nicht ohne weiteres verstehen; man muss in die heilige Handlung eingeführt werden. Deshalb gibt es für die Erstkommunionkinder und ihre Eltern im Laufe der Erstkommunionvorbereitung besondere Gottesdienste, die diese Abläufe erklären und wieder ins Bewusstsein rücken. Die Kinder des dritten Schuljahres werden nach den Sommerferien darüber informiert, dass sie zur Erstkommunionvorbereitung eingeladen sind. Mit Hilfe eines Formulars melden sich dann diejenigen an, die an der Erstkommunionvorbereitung teilnehmen wollen. Die Erstkommunionvorbereitung wird mit Hilfe der Eltern des Jahrgangs in wöchentlichen Gruppenstunden vorgenommen.

  •  

    Christi Himmelfahrt

    Amtseinführung von Diakon Alexander von Rüden am Fest Christi Himmelfahrt

     

    Alexander von Rüden zum Diakon geweiht

    Am 7. Mai wurde Alexander von Rüden in Fulda durch Bischof Gerber zum Diakon geweiht.

     

    Erstkommunion

    Am 24. April empfingen 20 Kinder ihre Erste Heilige Kommunion.

     

    Kinder gestalten den Kreuzweg Jesu

    Von Palmsonntag bis zum Weißen Sonntag war am Zaun des Pfarrhauses eine kleine Kunstausstellung zu sehen.

     
  •  

    Familienwochenende in Duderstadt

    Die Familien der Erstkommunionkinder im Pastoralverbund St. Heimerad, Wolfhager Land, erlebten ein gemeinsames Wochenende

     

    Karnevalsgottesdienst

    Am 27.02. wurde ein Karnevalsgottesdienst mit Büttenrede und Friedensballons gefeiert.

     

    Sternsinger

    Die Sternsinger besuchten am 15. und 16. Januar die Gottesdienste in Volkmarsen und Wettesingen.

     

    Krippenspiel

    Mehr als 40 Kinder gestalteten das diesjährige Krippenspiel.

     
 

HERZLICH WILLKOMMEN!

Herzlich willkommen auf der Seite der Kirchengemeinde St. Marien, Volkmarsen. Egal ob Sie zufällig unsere Seite angeklickt haben oder ganz bewusst Informationen suchen, seien Sie gegrüßt.

Mit diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere etwa 2600 Gemeindemitglieder zählende Pfarrei kurz vorstellen und Ihnen einen Überblick geben über Gottesdienste, Gemeindeveranstaltungen und Ansprechpartner in den verschiedenen Gruppen und Gremien. Sollten Sie Verbindung suchen zu Gruppen und Diensten der Gemeinde, sind wir gerne bereit, Ihnen dabei zu helfen.


Ihr Martin Fischer, Pfarrer