Pfarrer Martin Fischer in der Rolle des Nikodemus auf der Bühne

Pfarrgemeinde St. Marien, Volkmarsen besucht die Passionsspiele in Großenlüder

Am 3. März 2018 unternahm die Katholische Pfarrgemeinde St. Marien in Volkmarsen einen Gemeindeausflug zu den Passionsspielen in Großenlüder bei Fulda. Zum zweiten Mal fanden dort in diesem Jahr in der Fastenzeit in der St.-Georgs-Kirche Passionsspiele statt. Mehr als 250 Mitwirkende – Schauspieler, Chor, Orchester und Helfer vor und hinter der Bühne – zeigten eindrucksvoll einige ausgewählte Szenen aus dem Leben Jesu und dann vor allem die Leidensgeschichte Jesu bis hin zur Kreuzigung und Auferstehung. Auch der Volkmarser Pfarrer Martin Fischer stand in der Rolle des Nikodemus auf der Bühne.


Der Schriftgelehrte Nikodemus war ein Mitglied des jüdischen Hohen Rates und wird dreimal im Johannesevangelium erwähnt: Er suchte Jesus bei Nacht zu einem Gespräch auf (Joh 3,1-13). Er setzte sich im Hohen Rat für ein gerechtes und faires Verfahren im Streit um Jesus ein (Joh 7,50-51), und er half schließlich bei der Beisetzung des Leichnams Jesu (Joh 19,39).


Pfarrer Martin Fischer war vor seiner Versetzung nach Volkmarsen als Kaplan in Großenlüder tätig und verkörperte schon damals bei den ersten Passionsspielen im Jahre 2015 die Rolle des Nikodemus.


Tief beeindruckt von dem, was die Pfarrgemeinde St. Georg in Großenlüder fast ausschließlich mit Laien und Ehrenamtlichen auf die Beine gestellt hat, kehrten die 45 Gemeindemitglieder aus dem Pastoralverbund St. Heimerad nach einer 4 ½-stündigen Aufführung nach Volkmarsen zurück.


Pfarrer Martin Fischer

Gruppenfoto: Die Volkmarser Gemeindemitglie­der bei den Passionsspielen. Oben hinten rechts: Pfarrer Martin Fischer.

Begegnung in der Pause im Catering-Zelt: Einige Gemeindemitglieder aus Volkmarsen und Pfarrer Martin Fischer (3. v.r.).

 
  •  

    Alexander von Rüden zum Diakon geweiht

    Am 7. Mai wurde Alexander von Rüden in Fulda durch Bischof Gerber zum Diakon geweiht.

     

    Erstkommunion

    Am 24. April empfingen 20 Kinder ihre Erste Heilige Kommunion.

     

    Kinder gestalten den Kreuzweg Jesu

    Von Palmsonntag bis zum Weißen Sonntag war am Zaun des Pfarrhauses eine kleine Kunstausstellung zu sehen.

     

    Familienwochenende in Duderstadt

    Die Familien der Erstkommunionkinder im Pastoralverbund St. Heimerad, Wolfhager Land, erlebten ein gemeinsames Wochenende

     
  •  

    Karnevalsgottesdienst

    Am 27.02. wurde ein Karnevalsgottesdienst mit Büttenrede und Friedensballons gefeiert.

     

    Sternsinger

    Die Sternsinger besuchten am 15. und 16. Januar die Gottesdienste in Volkmarsen und Wettesingen.

     

    Krippenspiel

    Mehr als 40 Kinder gestalteten das diesjährige Krippenspiel.

     

    Familiengottesdienst im Advent

    Vier Familiengottesdienste wurden in der Adventszeit 2021 gefeiert

     
 

HERZLICH WILLKOMMEN!

Herzlich willkommen auf der Seite der Kirchengemeinde St. Marien, Volkmarsen. Egal ob Sie zufällig unsere Seite angeklickt haben oder ganz bewusst Informationen suchen, seien Sie gegrüßt.

Mit diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere etwa 2600 Gemeindemitglieder zählende Pfarrei kurz vorstellen und Ihnen einen Überblick geben über Gottesdienste, Gemeindeveranstaltungen und Ansprechpartner in den verschiedenen Gruppen und Gremien. Sollten Sie Verbindung suchen zu Gruppen und Diensten der Gemeinde, sind wir gerne bereit, Ihnen dabei zu helfen.


Ihr Martin Fischer, Pfarrer