Uns schickt der Himmel

72-Stunden-Aktion in unserem Pastoralverbund

Bei der bundesweiten 72-Stunden-Aktion des BDKJ unter dem Motto "Uns schickt der Himmel: Berge versetzen" machten auch die Firmbewerber des Pastoralverbunds und die Pfadfinder des Wolfhager Stammes St. Heimerad mit. Am Freitag, 24. Mai, bekammen die Jugendlichen vor Ort in den vier Pfarrkirchen gleichzeitig die Aufgabe für den Samstag. Sie sollten den Hasunger Berg "fit" für das große Heimeradsjubiläum am 30. Juni machen. Und das taten sie!


Am Samstag befreiten die Jugendliche Bänke und Picknicktische von Moos und Unkraut und begradigten das Erdreich darunter, sie erstellten eine Beschilderung für die Pilgerwege, Sehenswürdigkeiten und Aktionsflächen rund um das Jubiläum, sie stellten auf dem Berg das neue Holzkreuz auf, gestalteten ein Spruchbanner für die Bergbühne, schnitten Wege frei und schichteten hinstorische Ruinensandsteine auf dem Berg um.


Zum Abschluss der Aktion feierte Jugendpfarrer Alexander Best mit der Gruppe am Sonntag um 10.30 Uhr einen Jugendgottesdienst.


Herzlichen Dank allen Jugendlichen, den Erwachsenen, die die Gruppe unterstützt, beaufsichtigt und verpflegt haben, allen, die im Vorfeld durch ihre Hilfe in Form von Spenden und Material die Aktion erst ermöglicht haben.

 

Bilder: Ilona Schmand und Alexander von Rüden

  •  

    Alexander von Rüden zum Diakon geweiht

    Am 7. Mai wurde Alexander von Rüden in Fulda durch Bischof Gerber zum Diakon geweiht.

     

    Erstkommunion

    Am 24. April empfingen 20 Kinder ihre Erste Heilige Kommunion.

     

    Kinder gestalten den Kreuzweg Jesu

    Von Palmsonntag bis zum Weißen Sonntag war am Zaun des Pfarrhauses eine kleine Kunstausstellung zu sehen.

     

    Familienwochenende in Duderstadt

    Die Familien der Erstkommunionkinder im Pastoralverbund St. Heimerad, Wolfhager Land, erlebten ein gemeinsames Wochenende

     
  •  

    Karnevalsgottesdienst

    Am 27.02. wurde ein Karnevalsgottesdienst mit Büttenrede und Friedensballons gefeiert.

     

    Sternsinger

    Die Sternsinger besuchten am 15. und 16. Januar die Gottesdienste in Volkmarsen und Wettesingen.

     

    Krippenspiel

    Mehr als 40 Kinder gestalteten das diesjährige Krippenspiel.

     

    Familiengottesdienst im Advent

    Vier Familiengottesdienste wurden in der Adventszeit 2021 gefeiert

     
 

HERZLICH WILLKOMMEN!

Herzlich willkommen auf der Seite der Kirchengemeinde St. Marien, Volkmarsen. Egal ob Sie zufällig unsere Seite angeklickt haben oder ganz bewusst Informationen suchen, seien Sie gegrüßt.

Mit diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere etwa 2600 Gemeindemitglieder zählende Pfarrei kurz vorstellen und Ihnen einen Überblick geben über Gottesdienste, Gemeindeveranstaltungen und Ansprechpartner in den verschiedenen Gruppen und Gremien. Sollten Sie Verbindung suchen zu Gruppen und Diensten der Gemeinde, sind wir gerne bereit, Ihnen dabei zu helfen.


Ihr Martin Fischer, Pfarrer