Kinder aus dem Pastoralverbund unterwegs

Fahrt der Kommunionkinder auf den Kirchberghof

Auf die Erstkommunionkindertage des PatoralverbundsnSt. Heimerad Wolfhager Land vom 8.01.-10.01.2020 fuhren 11 Erwachsene und 28 Kinder mit.

Nach Kennenlernspielen mit dem Schwungtuch ging es um die Geschichte vom Regenbogenfisch. Gemeindeassistent Patrick Jestädt erklärte spielerisch unter anderem das Geheimzeichen der Christen. Gemeindereferentin Gisela Mihm erzählte beim Morgenlob die Geschichte von dem Fisch und der Muschel.

An diesen Tagen ging es aber schwerpunktmäßig um die Elemente des Gottesdienstes. So erfuhren die Kinder zum Beispiel die Bedeutung vom „Herr, erbarme dich“ durch die Legung einer Bibelgeschichte. Eine weitere Legung befasste sich mit dem „Herr, ich bin nicht würdig…“. Bei Traubensaft und Fladenbrot erklärte Pfarrer Martin Fischer das Abendmahl. Gemeindereferent Alexander von Rüden erläuterte mit Hilfe eines Bildes und einer Geschichte den Begriff „Lamm Gottes“.

Wichtig für die Betreuung der Kinder waren auch die Katechetinnen Andrea Fischer, Sylvia Kallabinski, Melanie Kranz, Monika Kreitsch, Katja Fritz, Erika Kull, Daniela Wetekam. Dafür sagen wir herzlichen Dank.

Als Abschluss feierte Pfrarrer Martin Fischer in der Kirche in Herlinghausen einen Kindergottesdienst. Dabei ging es um die Plaketten, die die Volkmarser Messdiener tragen. Diese zeigen den Jungen, der bei der Brotvermehrung die zwei Fische und die fünf Brote zu Jesus bringt. Pfrarrer Fischer nutzte die Gelegenheit zu einer Einladung an die Kinder, Messdiener zu werden.

 

 

  •  

    Sternsingeraktion 2021

    Eine Videobotschaft der Sternsinger ersetzte die Hausbesuche in diesem Jahr.

     

    Weihnachten 2020

    Ein besonderes Weihnachtsfest mit einem außergewöhnlichen Krippenspiel liegen hinter uns.

     

    Auf dem Weg zur Krippe

    Das Kindergottesdienstteam lud ein, sich auf den Weg zur Krippe zu machen und verschiedenen Krippenfiguren zu begegnen.

     

    Beauftragungsfeier zum Lektorat und Akolythat

    3 Diakonatsanwärter bekamen am 2. Advent die Beauftragung von Weihbischof Karlheinz Diez ausgesprochen.

     
  •  

    Advenskalender

    Einen lebendigen Adventskalender gab es in diesem Jahr leider nicht. Eva Jakob hat jedoch online jeden Tag ein Türchen für Sie geöffnet.

     

    St. Martin

    Rund 80 Kinder machten sich mit Laternen auf den Weg zur Kirche

     

    Taizé-Gebet

    Am 30.10. fand in der Pfarrkirche ein Taizé Gebet statt.

     

    Pilgern im Herbst

    Im Oktober fanden zwei Pilgertouren von Volkmarsen nach Kleinenberg und von Naumburg nach Fritzlar statt.

     
 

HERZLICH WILLKOMMEN!

Herzlich willkommen auf der Seite der Kirchengemeinde St. Marien, Volkmarsen. Egal ob Sie zufällig unsere Seite angeklickt haben oder ganz bewusst Informationen suchen, seien Sie gegrüßt.

Mit diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere etwa 2600 Gemeindemitglieder zählende Pfarrei kurz vorstellen und Ihnen einen Überblick geben über Gottesdienste, Gemeindeveranstaltungen und Ansprechpartner in den verschiedenen Gruppen und Gremien. Sollten Sie Verbindung suchen zu Gruppen und Diensten der Gemeinde, sind wir gerne bereit, Ihnen dabei zu helfen.


Ihr Martin Fischer, Pfarrer