St. Marien informiert

Start der Erstkommunionvorbereitung

Ein Familiengottesdienst zur Begrüßung der Erstkommunionkinder 2022 am 12.09.2021 um 10 Uhr in St. Marien war der Start der diesjährigen Erstkommunionvorbereitung.

Pfarrer Martin Fischer begrüßte die Gemeinde und alle Kinder mit großer Freude. Zu Beginn wurde das Lied: „Einfach spitze, dass du da bist“ mit Bewegungen gesungen. An der Orgel war Michael Bielefeld. Die Erstkommunionkinder lasen das Kyrie und die Fürbitten vor.

Die Lesung wurde von Monika Reinhold aus dem Jakobusbrief (Jak 2,14-18)vorgetragen. Im Evangelium (Mk 8,27-35) ging es darum, dass Jesus den Jüngern erklärt, dass er tut, was Gott will.

In der Geschichte von Swimmy ging es um kleine Fische, die in ständiger Angst davor lebten, von den großen Raubfischen gefressen zu werden. Doch dann ließ Swimmy die kleinen Fischen in einer Formation schwimmen, die wie ein riesengroßer Fisch aussah. Davor fürchteten sich die Raubfische, so dass die kleinen Fische in Frieden leben konnten.

So wie die kleinen Fische sind auch wir zusammen stärker. Gemeinsam hat man weniger Angst. So bilden auch wir Christen eine große Gemeinschaft und auch die Erstkommunionkinder könne eine starke Gemeinschaft sein.

Nach der Katechese verteilte die Erstkommunionkinder Tom und Lukas Gebetspatenschaften. Dabei geht es darum, dass Gemeindemitglieder für die Erstkommunionkinder beten. In jedem Briefumschlag befand sich dazu neben dem Namen eines Erstkommunionkindes auch ein Gebet.


Die Erstkommunionkinder in diesem Jahr heißen:

Antonia Blume, Clemens Diste, Mila Grunskyte, Jana von Germeten, Marlo Henze, Leni Höppner, Rouven Kahlhöfer, Fenja Kranz, Sara Kluba, Sophie Leipholz, Gabriel Lötzer, Finn Patzewitz, Alexa Perski, Sebastian Ratajczak, Lukas Reinhold, Moritz Riffert, Daria Tampu, Tom Thill und Lasse Wetekam


Die Katechetinnen, die diesen Kindern als Wegbegleiter zur Seite stehen heißen: Karin Diste, Hanna Höppner, Simone Kahlhöfer, Melanie Kranz, Iris Perski, Petra Thill, Daniela Wetekam und Yvonne Wiemers


Gemeindereferentin Gisela Mihm

  •  

    Sternsinger

    Die Sternsinger besuchten am 15. und 16. Januar die Gottesdienste in Volkmarsen und Wettesingen.

     

    Krippenspiel

    Mehr als 40 Kinder gestalteten das diesjährige Krippenspiel.

     

    Familiengottesdienst im Advent

    Vier Familiengottesdienste wurden in der Adventszeit 2021 gefeiert

     

    Hilfsaktion der KJG

    Am ersten Oktoberwochenende fuhr eine Gruppe der KJG ins Flutgebiet um vor Ort Hilfe zu leisten.

     
  •  

    Firmung

    Am 26.09. wurden 27 junge Menschen unserer Gemeinde durch Domkapitular Thomas Renze gefirmt.

     

    Erstkommunionvorbereitung startet

    Familiengottesdienst zur Begrüßung der Erstkommunionkinder 2022 in St. Marien am 12.09.2021 um 10:00 Uhr

     

    Kuchenverkauf für die Flutopfer

    Am 12.09. organisierte der Pfarrgemeinderat einen Kuchenverkauf zugunsten der Flutgeschädigten.

     

    Literatur am Kirchplatz

    Am 04.09. gab es "Literatur am Kirchplatz" in der Pfarrkirche.

     
 

HERZLICH WILLKOMMEN!

Herzlich willkommen auf der Seite der Kirchengemeinde St. Marien, Volkmarsen. Egal ob Sie zufällig unsere Seite angeklickt haben oder ganz bewusst Informationen suchen, seien Sie gegrüßt.

Mit diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere etwa 2600 Gemeindemitglieder zählende Pfarrei kurz vorstellen und Ihnen einen Überblick geben über Gottesdienste, Gemeindeveranstaltungen und Ansprechpartner in den verschiedenen Gruppen und Gremien. Sollten Sie Verbindung suchen zu Gruppen und Diensten der Gemeinde, sind wir gerne bereit, Ihnen dabei zu helfen.


Ihr Martin Fischer, Pfarrer