Senioren Club feierte Jubiläum

40 Jahre Senioren Club

Die Senioren hatten Grund zum Feier: 40 Jahre Senioren-Club Stankt Marien. Der Seniorennachmittag wurde von Fr. Höffken, Fr. Watzl und Fr. Nitzge (besser bekannt unter Tante Elli) ins Leben gerufen. Fr. Höffken übernahm die Leitung und Tante Elli das Kaffeekochen. Pfarrer Dr. Huth spendete ein Kaffee-Service (rote Blume auf weißem Grund). Die Raiffeisenkasse spendete 500,00 DM Startkapital. Im Laufe der Jahre kamen immer wieder neue Helferinnen hinzu. Frau Stuckenberg übernahm die Leitung nach Fr. Höffken. Es war für uns alle schade, dass Sie nicht an unserem Jubiläum teilnehmen konnte.

Pfarrer Fischer hielt am 29. Juni eine Heilige Messe. Im Gebet wurde auch an die Verstorbenen gedacht. Herr Wolf von der Caritas Kassel war sehr beeindruckt über diese Einrichtung die sich ja jede Woche trifft. In dieser Zeit wurden 16 000 Liter Kaffee gekocht an ca. 1600 Nachmittagen. Herr Wolf nahm auch die Ehrungen vor und übergab eine Urkunde und eine Ehrennadel an Maria Fritz, Elfriede Engemann , Ursula Henze und Hildegard Lindenborn für mindestens 10 Jahre ehrenamtlichen Einsatz. Maria Schmand und Paula Herwede erhielten das Ehrenzeichen in Gold.

Als Frauen der ersten Stunde wurden Magarete Höffken, Inge Heinemann und Ursula Watzl ausgezeichnet. Da Frau Höffken, Frau Engemann und Frau Watzl nicht persönlich da sein konnten, überreichten wir Urkunde und Kerze zu einem späteren Zeitpunkt. Der Kath. Kindergarten gratulierte mit zwei Geburtstagsliedern und Pfarrer Hohmann lies noch einmal die 40 Jahre Revue passieren und konnte einige Begebenheiten beitragen, da er ja von Anfang an alles mit begleitete. In gemütlicher Runde ließen wir den Tag ausklingen mit der Meinung: „Ein schöner Tag wart uns beschert den es nie wieder gibt.“

Mit dem Grillfest eine Woche später verabschiedete sich der Senioren Club in die Sommerferien.

  •  

    Alexander von Rüden zum Diakon geweiht

    Am 7. Mai wurde Alexander von Rüden in Fulda durch Bischof Gerber zum Diakon geweiht.

     

    Erstkommunion

    Am 24. April empfingen 20 Kinder ihre Erste Heilige Kommunion.

     

    Kinder gestalten den Kreuzweg Jesu

    Von Palmsonntag bis zum Weißen Sonntag war am Zaun des Pfarrhauses eine kleine Kunstausstellung zu sehen.

     

    Familienwochenende in Duderstadt

    Die Familien der Erstkommunionkinder im Pastoralverbund St. Heimerad, Wolfhager Land, erlebten ein gemeinsames Wochenende

     
  •  

    Karnevalsgottesdienst

    Am 27.02. wurde ein Karnevalsgottesdienst mit Büttenrede und Friedensballons gefeiert.

     

    Sternsinger

    Die Sternsinger besuchten am 15. und 16. Januar die Gottesdienste in Volkmarsen und Wettesingen.

     

    Krippenspiel

    Mehr als 40 Kinder gestalteten das diesjährige Krippenspiel.

     

    Familiengottesdienst im Advent

    Vier Familiengottesdienste wurden in der Adventszeit 2021 gefeiert

     
 

HERZLICH WILLKOMMEN!

Herzlich willkommen auf der Seite der Kirchengemeinde St. Marien, Volkmarsen. Egal ob Sie zufällig unsere Seite angeklickt haben oder ganz bewusst Informationen suchen, seien Sie gegrüßt.

Mit diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere etwa 2600 Gemeindemitglieder zählende Pfarrei kurz vorstellen und Ihnen einen Überblick geben über Gottesdienste, Gemeindeveranstaltungen und Ansprechpartner in den verschiedenen Gruppen und Gremien. Sollten Sie Verbindung suchen zu Gruppen und Diensten der Gemeinde, sind wir gerne bereit, Ihnen dabei zu helfen.


Ihr Martin Fischer, Pfarrer