Gemeindeassistent
 

Gemeindeassistent Patrick Koczwara

Ich bin der Gemeindeassistent Patrick Koczwara und bin im März 1993 in Hanau geboren. Ich bin in einem gut katholischen Elternhaus aufgewachsen und hatte eine normale Kindheit. Als große Leidenschaft und Lebenseinstellung entdeckte ich mit 7 Jahren die Pfadfinder (DPSG). Neben der Grundschule und Realschule, die ich durchlief, ging ich auch zur Erstkommunion und zur Firmung. Nach der Realschule, setzte ich die Fachoberschulreife in Elektrotechnik in Friedberg noch hinten dran. Während dieser Zeit startete ich viele Aktionen in meiner Heimatgemeinde St. Maria von der Immerwährenden Hilfe in Nidderau Windecken. Dadurch entdeckte ich den Beruf Gemeindereferent und schlug diesen Weg ein. Dafür zog ich als erster und jüngster von drei Kindern aus dem Elternhaus aus um für das Bistum Fulda in Paderborn an der KatHo Religionspädagogik zu studieren. Nachdem ich die Regelstudienzeit von 3 Jahren hinter mir hatte und nur noch die Bachelorarbeit fehlte, ging ich nach München um dort ein 9 monatiges Praktikum als Redaktionsassistent bei Radio Horeb, dem größten deutschen katholischen Radiosender zu machen. In dieser Zeit schrieb ich parallel meine Bachelorarbeit in Psychologie zum Thema: Warum? – Die Begleitung der Angehörigen von vom Suizid Betroffenen. Nachdem ich das Parktikum in München abgeschlossen hatte, beendete ich auch erfolgreich mein Studium. Nun beginnt für mich die spannende Reise der Assistenszeit im Pastoralverbund Wolfhagerland in den Gemeinden in Volkmarsen und Wolfhagen.


Kontakt: im Pfarrbüro Mönchepfuhl 5, 34471 Volkmarsen, Telefon 05693 209 oder per Mail

  •  

    Das Festwochenende

    Mit einem großen Jubiläumsfest feierte die Gemeinde den Höhepunkt des Kirchenjubiläums.

     

    Musikalisches Jubilum

    Vier Chöre unterhielten gemeinsam mit den Kirchenmusikern aus St. Marien die voll besetzte Pfarrkirche.

     

    Jubiläum der Senioren

    Am 21. Juli 2017 begingen die Senioren das 700-jährige Jubiläum der Pfarrkirche.

     

    Zeltlager der KjG

    Die ersten beiden Ferienwochen verbrachten mehr als einhundert Kinder und Jugendliche im KjG-Zeltlager in Immenreuth.

     
  •  

    Pilgertour der Firmbewerber

    Zum Gedenktag des Heiligen Heimerad pilgerten die Firmlinge des Pastoralverbundes auf den Hasunger Berg.

     

    Aufnahme der neuen Messdiener

    5 neue Messdiener wurden in ihren Dienst eingeführt.

     

    Fronleichnam

    An Fronleichnam feierte die Gemeinde um 9 Uhr Gottesdienst. Anschließend führte die Prozession durch die Stadt.

     

    Kinderbibeltag im Rahmen des Kirchenjubiläums

    "Gemeinsam in einem Boot - Die Arche Noah" - Zu diesem Thema kamen mehr als 50 Kinder zum Kinderbibeltag.

     
 

HERZLICH WILLKOMMEN!

Herzlich willkommen auf der Seite der Kirchengemeinde St. Marien, Volkmarsen. Egal ob Sie zufällig unsere Seite angeklickt haben oder ganz bewusst Informationen suchen, seien Sie gegrüßt.

Mit diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere etwa 2600 Gemeindemitglieder zählende Pfarrei kurz vorstellen und Ihnen einen Überblick geben über Gottesdienste, Gemeindeveranstaltungen und Ansprechpartner in den verschiedenen Gruppen und Gremien. Sollten Sie Verbindung suchen zu Gruppen und Diensten der Gemeinde, sind wir gerne bereit, Ihnen dabei zu helfen.


Ihr Martin Fischer, Pfarrer